X
Cookies (kleine Gedächtnisdateien) stellen den reibungslosen Ablauf unseres Services sicher. Wenn Sie designaletik.ch nutzen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.
<
>
signaletik schafft
orientierung
Signaletik-Vorgehen Orientierung

signaletik – 3 schritte zum ziel


1. Auftrag:
Orientierung verbessern.

Analyse des Ortes, Zielgruppen und Bedarf bestimmen.
Ziele definieren, Auftrag und Zeitrahmen präzisieren.

2. Strategie: 
Ideen und Konzept entwickeln.

Jede Situation ist einzigartig.
Die Signaletik soll selbstredend sein, Individualität respektieren und komplimentieren.
Gute Lösungen sind machbare Lösungen, die auf Anhieb verstanden werden.

3. Umsetzung: 
Realistisch planen. Präzise umsetzen.

Prototypen entwickeln und testen.
Präzise Submissionsunterlagen als Basis für gute Angebote.
Professionelles Projekt- und Qualitätsmanagement.


> Leistungen
> Kompetenzen
> Was ist Signaletik?
> Referenzen temporäre Signaletik
> Referenzen permanente Kompetenzen
> Kontakt